Akademie - Seminare | Fortbildung Arbeitnehmerschutz

Am Ball bleiben

Die Regelungen im Arbeitnehmerschutz unterliegen ständigen Veränderungen. Damit Ihre Mitarbeiter diesen Aufgaben gerecht werden können, bedarf es gemäß ASchG regelmäßiger Fort- und Weiterbildung. Auch das Verhalten im Ernstfall sollte regelmäßig in der Praxis trainiert werden.
 

Wir schulen Ihre Mitarbeiter - inklusive
praktischer Löschübung!

Das Gesetz sieht vor, dass eine ausreichende Anzahl von Arbeitnehmern zur Sicherheitsvertrauensperson ausgebildet werden.

Aber auch Mitarbeiter in vielen anderen Funktionen haben immer wieder mit den Anforderungen des Arbeitnehmerschutzes zu tun, z.B.: Evakuierungsbeauftragte, betrieblich Verantwortliche, Bereichsleiter/innen, Meister/innen, Vorarbeiter/innen, Angehörige des Betriebsrats oder einfach Interessierte am Arbeitnehmerschutz.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter – sowohl in der Theorie als auch in der Praxis!
 

Maßgeschneiderte Programme:

Um Ihre Interessen möglichst genau treffen zu können, bieten wir immer wieder verschiedene Seminare an:


  • für Bürobetriebe bzw. Betriebe mit büroähnlichen Tätigkeiten
  • für Betriebe aus Handwerk, Gewerbe und Industrie
  • für den Gesundheits-, Medizin- und Laborbereich

  

Termine 2016:

Datum Zeit  Details
 Am Ball bleiben
 SVP-Kurs
815 - 1645 23.06.2016
06.10.2016

 

Viel Platz für Ihre speziellen Fragen und Wünsche

Bitte bringen Sie zum Seminar eine Liste mit Ihren Fragen und Wünschen mit. So können wir gezielt auf Ihre bzw. die Bedürfnisse der Teilnehmergruppe eingehen. 

 

Seminarablauf

Unsere Fortbildung über Neuerungen im Arbeitnehmerschutz ist ein Ganztagesseminar. Selbstverständlich ist auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Konferenzgetränke, Kaffee und Pausensnacks sowie ein Mittagessen sind im Teilnahmebetrag inkludiert.

 

 

Wenn Sie mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden möchten und ein individuelles Anbot für einen geschlossenes Seminar für Ihr Unternehmen wünschen, schicken Sie uns bitte einfach eine Anfrage per E-Mail an office@sicherheitstechnik.at

 

Bitte beachten Sie unsere Rahmenbedingungen für Seminare.